Fliegen in den Träumen eines Gaming Boy

Die Welt der Flugsimulationen ist ziemlich genau wie die Welt der Betriebssysteme – Microsoft ist der König, Ende der Geschichte. Terminal Reality nimmt die MS Ungetüm mit Fly !, und während dieser sim hat eine Menge zu bieten, hat es auch ein paar Schwächen. Es ist ein System hog, einige der größeren Flughäfen sehen nicht aus wie große Flughäfen, und das Gelände nicht die Standorte entsprechen. Das heißt, die Cockpits sind sehr detailliert, und es gibt eine Menge von Zifferblättern und schaltet auf Geige mit. (Immer ein Plus!) Alles in allem, Fliege! ist eine gute Zeit.

Fliege! ein Instant-fliegen-Modus, mit ein paar Dutzend in Dosen pseudo-Szenarien, und eine ausführliche Flugplaner: fein säuberlich in zwei Hauptbereiche unterteilt. Die Szenarien sind manchmal schwach: fliegen über Chicago, fliegen über New York, Land in Dallas in einem Gewitter, wiederholen Sie an einem anderen Ort. Der Flight Planner ist viel interessanter. Es verfügt über Dropdown-Menüs und eine Suchmaschine, um Ihnen bei der Suche in dem Spiel einem der Flughäfen enthalten. Sie können Herkunft und Bestimmung gesetzt, und die Planer erstellt einen Flugbahn komplett mit allen nav Baken und Flughäfen auf dem Weg. Sie können dann die Situation, indem sie Windrichtung und -geschwindigkeit, Sichtweite, Druck, Wolkendecke in drei verschiedenen Höhen und Wetterbedingungen und Intensität? Sogar importieren METAR Wetterdaten-Dateien. Flugzeuge können für Kraftstoff und Last für die Platzierung Passagiere und Gepäck in verschiedenen Teilen der Kabine so konfiguriert werden, mit einem kühlen kleine Grafik. Der Planer jedoch sperrt sich zufällig auf einige Flüge und erzeugt nur eine Fehlermeldung. Eine einfache, kurze Sprung von Ford Island nach Honolulu führt zu Versagen, einen Plan zu erstellen. Das passiert ziemlich häufig.

Das Hauptproblem bei Fly! das Gelände ist Motor? gesagt, die, wie es funktioniert Erhebungen. Die Oberfläche Gelände eigentlich gar nicht so schlecht. Die Texturen sind geglättet und meist in sehr allgemeiner Art und Weise erscheint richtig. Suburbs suchen Vorort-ish, ländlichen sieht ländlichen-ish, und leitet auf diese Weise. Die fünf großen Städten haben einige anständig modellierten Gebäuden auf der Oberfläche plumpste wie so viele Cracker-Boxen auf Ende. Sehenswürdigkeiten sind akzeptabel, wenn nicht bemerkenswert, mit Yankee-Stadion, die Freiheitsstatue, die Golden Gate Bridge und andere verschiedene Strukturen an ihre Stelle in der Landschaft. Wolken sind beeindruckend, mit variabler Größe und Dichte. Neben dem Spiel Bewertung oben können Sie auch kostenlos Fifa 17 Münzen bei fredericksoccerclub.com bekommen

Leider, Fliege! ist ein System, Schwein. Ich lief das Spiel auf einem PIII 450 mit 128 MB RAM und einer Monster-II-Karte. Ich lief an den beiden 640×480 und 800×600-Einstellungen, sowohl in 16-Bit-Farbe. Ich mit dem Abstand Rendering Detail spielten und nutzte die max Textur-Cache-Größe. Bildraten bewegen sich sehr gut für eine Weile, auch in den Städten, Taktung eine anständige 20-23 fps. Dann Boom: Es geht um neue Objekte und / oder Texturen laden und ich bin bis zu 4 Bildern pro Sekunde für bis zu 10 Sekunden zu einer Zeit.

Die Cockpits sind wirklich ein Wunder. Sie sind das wahre Herz von Fly !, und jedermann mit einer ernsthaftes Interesse an der General Aviation wird wohl in der Lage, die Fehler im Gelände übersehen, wenn sie einige Zeit mit den Instrumenten zu verbringen. Sie sind absolut überzeugend und präzise, ​​so weit meine Kenntnisse in diesen Ebenen geht. Alle Tasten und Bedienelemente sind vollständig interaktiv mit der Maus, aber nicht alle Befehle Tastaturbefehle. Mit dem Stock in der rechten Hand, müssen Sie über die Tastatur auf die Maus, um die wesentlichen Funktionen verwenden zu erreichen. Scrollen des Clash Royale hack und her gleichermaßen unangenehm sein, aber zum Glück diese muss nicht oft durchgeführt werden. Tastenbeschriftungen kann schwer zu lesen, aber Pop-up-Kennungen machen dies weniger ein Problem.

Viele der Funktionen in Fly! sind einige der besten verfügbaren und was falsch ist korrigierbar. Dies ist ein starkes Debüt mit Potenzial, ein erfolgreiches Franchise zu werden, wenn der Motor abgestimmt. Ob sie sich gegen Flight 2000 zu halten, bleibt abzuwarten, aber für die Gegenwart setzt es auf jeden Fall ein paar neue Standards.